Wie man flirtet, laut den Experten

Für manche Menschen – die mächtigsten unter uns – ist das Flirten so natürlich wie das Atmen. Diese gottgleichen Individuen sehen jemanden, der ihnen gefällt, gehen hinüber, um ihn anzusprechen, und bevor sie sich versehen, haben sie seine Nummer. Der Rest von uns Normalsterblichen ist jedoch nicht auf dem gleichen Niveau, und so wird es Arbeit erfordern.

Zum Glück ist Flirten lernen ganz einfach, und Experten wie T. Joel Wade, James Laidler und Mac Stanley Cazeau haben sich mit der Frage beschäftigt, wie man diese Kunstform richtig beherrschen kann. Und sie haben uns alles verraten, was sie wissen.

Die Wissenschaft hinter dem Flirten

Neue Forschungen unter der Leitung von Wade haben gezeigt, welche Methoden des kompetitiven Flirtens am effektivsten sind, um die Aufmerksamkeit einer Person zu erlangen. Die Studie zeigte, dass sogenannte “Krawatten-Zeichen” die beste nonverbale Methode sind, um eine neue besondere Person anzuziehen. “Krawattenzeichen sind Handlungen, die einem Wahrnehmenden suggerieren, dass es eine Verbindung zwischen den Individuen gibt”, erklärt Wade. Einfach ausgedrückt, sind Handlungen, die andere wissen lassen, dass man ein Auge auf eine Person geworfen hat, wahrscheinlich effektiv. Er fügt hinzu: “Das funktioniert, weil die meisten Individuen nicht als “Mate Wilderer” abgestempelt werden wollen, also als Menschen, die die Partner anderer Leute stehlen.”

Während die Forschung heterosexuelle Beziehungen untersuchte (speziell wie Frauen Männer anziehen können), können die Ergebnisse auch für gleichgeschlechtliche Beziehungen gelten. “Die Verhaltensweisen in dieser Forschung zeigen eine große Ähnlichkeit zu denen zwischen Menschen des gleichen Geschlechts und für Menschen, die nicht geschlechtskonform sind, aber sie passieren nur, wenn die Umgebung für diese Menschen sicher ist. Das sind typischerweise private Veranstaltungen mit anderen LGBTQ+ Menschen oder queere Räume, wie z.B. Schwulenbars”, sagt Laidler.

Nonverbale Flirttechniken

Sind Sie bereit, Ihre Flirtmuskeln spielen zu lassen und loszulegen? Egal, ob Sie jemanden suchen, der Sie vor den Traualtar führt, oder ob Sie etwas Zwangloseres suchen, der erste Schritt ist, ihn wissen zu lassen, dass Sie auf ihn stehen. Basierend auf Wades Forschung, lassen Sie uns einen Blick auf einige der besten nonverbalen Flirttechniken werfen und warum sie einfach funktionieren könnten.

Verwenden Sie angemessene Berührungen.

Wenn Sie sich mit einer besonderen Person unterhalten, kann eine sanfte Berührung ihres Arms zeigen, dass Sie interessiert sind. “Berührungen können effektiv sein, weil sie dem anderen signalisieren, dass eine Bindung entsteht oder entstanden ist”, erklärt Wade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.