Wo und wie lernt man sexy Frauen kennen – 3 Schritte zum Glück

Bevor auf die Suche nach sexy Frauen gegangen wird, sollte sich erst einmal die Frage gestellt werden, was sexy für einen selbst bedeutet. Sind es ein runder Po, große Brüste, eine Modelfigur oder doch vielleicht die Ausstrahlung, Denkweise, Offenheit und Ansichten der Frau. Vielfach ist der erste Eindruck entscheidend, ob Mann eine Frau sexy findet oder nicht.

Erster Schritt um sexy Frauen kennenzulernen

Wäre es nicht einfach toll, wenn man aus der Haustüre tritt und die gewünschte Traumfrau vor einem steht? Leider funktioniert das so nicht. Darüber hinaus wird auch viel zu viel Zeit darauf verwendet, nach sexy Frauen Ausschau zu halten. Ein großes Problem besteht darin, dass nicht genau gewusst wird, wo man nach ihr schauen soll. Daher wird bei der Suche unwillkürlich und unsystematisch vorgegangen. Dazu kommen dann noch die falschen Erwartungshaltungen. Daher lohnt es sich, einen Plan im Kopf zu haben. Hier wird festgelegt was man eigentlich möchte. Soll es nur ein schnelles Abenteuer, ein Flirt oder doch mehr sein? Wer das genau weiß, kann überall, auch in Singlebörsen gezielt auf die Suche gehen.

Zweiter Schritt – Angst überwinden und Traumfrau ansprechen

Nicht jedem fällt es leicht, eine sexy Frau direkt anzusprechen, weil die Angst viel zu groß ist, eine Abfuhr zu erhalten. Eine gute Möglichkeit bieten die jeweiligen Partnerportale online, da wie hier eine gewisse Anonymität gewahrt bleibt. Es wird das schönste Foto für das Profil ausgewählt und ein aussagekräftiger, interessanter Text verfasst. Bei der ersten Kontaktaufnahme hat die Frau das Bild vor Augen und kann mit ihrer Fantasie spielen. Ehrlichkeit, Respekt und Feingefühl sind sehr wichtig, um sexy Frauen zu überzeugen, dass sie jetzt gerade mit „Mr. Right“ schreiben. Vor allen Dingen sollte das Zuhören und richtiges interpretieren ganz weit im Vordergrund stehen und nicht die eigenen Wünsche und Vorstellungen.

Erstes Date im dritten Schritt planen und damit überzeugen

Wer die Vorlieben und Wünsche der Frau kennt, weiß genau, worauf sie Wert legt. Auf dieser Grundlage sollte das erste Treffen aufgebaut werden. Mit der richtigen Wahl und guten Umgangsformen bleibt es nicht beim ersten Date.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.